HANDWERKER PODCAST

Direkt in den Ohren deiner künftigen Mitarbeitenden

Podcasts sind ein noch junges Content Medium, maximal unterschätzt und dadurch nicht von der breiten Masse überlaufen. Gerade im Themenfeld des Handwerks gibt es kaum Konkurrenz.

Die jährlich steigenden Nutzerzahlen sprechen dafür, dass sich Podcasts großer Beliebtheit bei ihren treuen Fans erfreuen. Außerdem sind Hörerende aller Altersgruppen vertreten, die sogar mit einer großen Werbeakzeptanz von 92% wöchentlich ihren Lieblingshosts lauschen.

#4

Du fragst dich, wie du Nachwuchs in dein Unternehmen bekommst, während du eigentlich nur mit „Brände löschen“ beschäftigt bist? Wie sollst du da jeden Tag 2 Stunden in Social Media Akquise stecken?

Leider wahr...

Klingt das nach deinem Betriebsalltag?

#1

Der Blick in die Kristallkugel verrät dir: Fachkräftemangel, unqualifizierte Bewerbungen und überforderte Mitarbeitende … wie sollst du dem dauerhaft entgegenwirken?

#2

Die Personaldecke ist dünn. Kommen noch zwei Krankmeldungen rein, kannst du deinen Laden eigentlich abschließen.

#3

Du setzt bereits so viel um: Benefits, New Work Konzepte, Nachhaltigkeit & Co. sind in deinem Betrieb „normal“, aber wissen tut das eigentlich niemand?!?!

Dein smarter Akquise-Kanal

Dein Handwerker Podcast

Es gibt keinen effizienteren Weg, um deinen potenziellen Bewerber:innen einen authentischen Einblick in deinen Betrieb zu bieten, als ein eigener Unternehmenspodcast.

Mit einem Podcast läuft dein Recruiting Zeit-, Kosten- und Ressourcen sparend, sodass du deinen Fokus auf die wichtigen Dinge im Unternehmen lenken kannst.

Und du kannst langfristig deinen Unternehmensnachwuchs sichern, ohne dafür ständig teure Anzeigen auf Indeed & co. zu schalten.

So bauen wir deinen Handwerker Podcast auf

Konzept-Entwurf

Gemeinsam entwickeln wir einen Fahrplan für deinen Podcast. 

Was ist dein Ziel und mit welcher Strategie erreichen wir es?

Technik-Einweisung

Ich erkläre dir genau, welche Tools und Technik du für deinen Podcast brauchst und wie du alles später selbstständig bedienst.

Sprech-Werkstatt

In ein Mikrophon sprechen ist für dich Neuland? 

Wir üben das. Du bekommst eine smarte Anleitung, wie du souverän in ein Mikro sprichst.

Podcast-Rohbau

Wir bauen deinen Podcast inkl. Naming, einer Podcast-Beschreibung, einem Intro, der Trailerfolge und einem Cover.

Ich schreibe – Du sprichst

Content-Schmiede

Wie baust du deine Podcastfolgen auf? Welche Inhalte will deine Zielgruppe hören und wie verpackst du alles in spannenden Geschichten? Zeig ich dir!

Podcast-Abnahme

Jetzt ist dein Handwerker Podcast bereit zur Veröffentlichung. Wir machen eine Übergabe und ich erkläre dir alles, worauf du später noch achten musst.

Du willst deinen Podcast nicht alleine sprechen?

Podcast Moderation

Möchtest du lieber in deiner Zone of Genius bleiben und dich in den einzelnen Folgen deines Podcasts interviewen lassen?

Auch das ist möglich. Als Moderatorin kann ich dich in deinem eigenen Podcast unterstützen oder einen deiner Mitarbeitenden weiterbilden, dich als Moderator oder Moderatorin durch deinen Handwerker Podcast zu leiten. 

Sprich mich gerne darauf an. 

Zusammen geht's leichter

Langfristige Begleitung

Du möchtest deinen Betriebspodcast nicht alleine aufziehen und wünschst dir eine professionelle Begleitung

Das bekommen wir hin. Ich unterstütze dich gerne bei der Content-Planung, beim Skripten der einzelnen Folgen und allen anderen inhaltlichen Fragen zwecks Optimierung. 

Tonschnitt ist auch nicht dein Ding? In Kooperation mit einem meiner Partner können wir auch das für dich übernehmen.

Alles auf einen Blick

Handwerker Podcast starten

  • Das Investment vom Konzept-Entwurf bis zum fertigen Podcast liegt bei 2.500 Euro netto. 
 
  • Darin enthalten sind:
    • Planung, Naming, technische Einweisung, Sprech-Training, Erstellung der Podcastbeschreibung, Cover Design, Anlegen beim Podcast-Hoster, Erstellung des Intros, Skripting und Bearbeitung der Trailerfolge, Übergabe
 
  • Zusätzliche Leistungen:
    • Moderation inkl. Skripting pro Episode 600 Euro netto.
    • Weiterbildung – “Moderation & Cut” deiner Mitarbeitenden – pro Stunde 250 Euro netto.
    • Schnitt inkl. Upload und Shownotes – pro Episode ca. 110 Euro netto.
    • Langfristige Begleitung – pro Beratungsstunde 250 Euro netto.
 

Hörprobe gefällig?

Cookie Consent mit Real Cookie Banner